Kulturelles und historisches Erbe

Javorca, die Heiliggeist-Gedenkkirche

Hoch über dem Tolminka-Flussbett erhebt sich eine Holzkirche in Javorca.


mehr >
Das Italienische Beinhaus

Das Beinhaus wurde auf dem Gradič, unterhalb der Kirche des Hl. Anton erbaut.


mehr >
Deutscher Karner

Das geschmiedete Eingangstor zum Vorhof ist aus Gewehrläufen gestaltet.


mehr >
Kolovrat, Freilichtmuseum erste Weltkrieg

Das Freilichtmuseum hat eine außerordentliche Aussicht auf den Kolovrat-Kamm.


mehr >
Zaprikraj, Freilichtmuseum erste Weltkrieg

Auf dem Gebiet zwischen den Almen Zaprikraj und Predolina ist heute ein Freilichtmuseum eingerichtet.


mehr >
Mengore, Freilichtmuseum erste Weltkrieg

Der Weg durch das Freilichtmuseum verläuft über ruhige, unberührte Waldwege am Mengorehang entlang.


mehr >
Mrzli vrh, Freilichtmuseum erste Weltkrieg

Vom Gipfel des Mrzli vrh bietet sich ein schöner Ausblick auf das ehemalige Schlachtfeld der Isonzofront an.


mehr >
Tonocov grad

Sie wurde während der verschiedenen Epochen, von der Kupferzeit bis zum Mittelalter, besiedelt.


mehr >
Mariakirche in Ponikve

Eines der letzten Werke des größten slowenischen Architekten Jože Plečnik, die einfallsreiche Rekonstruktion der Kirche der Mariä Heimsuchung, die während des Zweiten Weltkriegs von deutschen Soldaten niedergebrannt wurde, befindet sich im abgelegenen aber wunderschönen Hochland Šentviška planota.


mehr >
Museumszug

Der Museumszug – Erlebnis eisenbahn.


mehr >
Die Napoleonbrucke bei Kobarid

Das linke und rechte Flussufer der Soča unterhalb von Kobarid wurde schon seit jeher am engsten Punkt der Schlucht durch eine Brücke verbunden.


mehr >
Napoleonbrücke beim Nadižafluss

Aufgrund der Seltenheit und der außerordentlichen Bauart ist sie ein unentbehrliches Architekturdenkmal und eine Verbindung mit der Vergangenheit.


mehr >
Soldatenkapelle Bes

Zwischen den Bergspitzen Pleče (1299 m) und Planica (1376 m) in Gebirge Krn, wurde in der Nahe der ersten Frontlinie eine Soldatenkapelle errichtet.


mehr >